Germankeyboard_arrow_down
  • English
  • French
  • Italian
  • Polish
  • Russian
  • Spanish
Türkische Küste

Bootsmiete Türkische Küste

Uralte Kulturen, orientalisches Flair und kristallklares Wasser
date_range
Marmaris
Marmaris
61 yachten
€ 1141
Fethiye
Fethiye
51 yachten
€ 1277
Bodrum
Bodrum
41 yachten
€ 1245
Göcek
Göcek
34 yachten
€ 1379
Kas
Kas
24 yachten
€ 1379
Orhaniye
Orhaniye
22 yachten
€ 1379
Turgutreis / Bodrum Halbinsel
Turgutreis / Bodrum Halbinsel
4 yachten
€ 1394

Yachtcharter in Türkische Küste - Entdecken Sie 7 Häfen

Finden Sie die perfekte Yacht für Ihren nächsten Bootsurlaub

Das märchenhaft blaue Wasser und garantiert gutes Wetter in Kombination mit der türkischen Gastlichkeit und orientalischen Traditionen machen die türkische Küste zu einem der beliebtesten Segelreviere der Welt. Lesen Sie weiter unsere Tipps für einen unvergesslichen Segeltörn in Yachtcharter Türkei !

Sea & Coast
Bekannt auch als Türkische Riviera oder die Türkisküste (die Gründe dafür sind für jeden Gast ganz offensichtlich), ist diese Region einer der besten Gründe für eine Reise in die Türkei. Sie erstreckt sich über fast 1000 Kilometer im Südwesten der Türkei, entlang der Ägäischen und der Mittelmeerküste, und hat eine Menge landschaftlicher und historischer Sehenswürdigkeiten zu bieten – perfekt für einen -Urlaub.

Einen derart schönen und gleichzeitig derart geschichtsträchtigen Ort findet man kaum irgendwo sonst auf der Welt. Und obendrein ist die Türkische Riviera günstiger und in mancher Hinsicht sogar aufregender als die Französische oder die Italienische Riviera. Das Segeln ist sehr beliebt in dieser Gegend mit ihren goldenen Stränden, die in steile Felsen oder sanft geschwungene Hügeln, bedeckt von üppigen grünen Pinienwäldern, übergehen. Unzählige Buchten (ob natürlich oder von Menschen geschaffen) mit ihren ruhigen Gewässern sind ideal für erschöpfte -Segler, um neue Energie zu tanken.

Der Grund, weshalb -Gäste und wahrscheinlich die meisten Touristen gerade diesen Teil der Türkei als Urlaubsziel bevorzugen, ist, dass die Riviera mehr und bessere Strände hat, als die Ägäis, und das Wasser hier wärmer und salziger ist und eine schönere Blaunuance aufweist (daher der Name), als das des Schwarzen Meeres.

Culture & History
Diese Region hat so viel Geschichte zu bieten, dass sie für viele Urlaube reicht. Diese Ecke der Welt war bereits zur Zeit des Alten Griechenlands bevölkert, was wohl die unzähligen historischen Überbleibsel erklärt – ganz zu schweigen von den ganzen Siedlungen, von denen viele heute noch existieren. Für -Segler mit einer Vorliebe für Geschichte ist diese Region ein wahres Paradies. Hier befinden sich zwei von den sieben Wundern der antiken Welt – das Mausoleum von Mausollos in Halikarnassos und der Tempel der Artemis in Ephesos.

Diese schöne Gegend ist mit weiteren berühmten historischen Namen verbunden: Marcus Antonius schenkte die Türkische Riviera seiner Frau Kleopatra zur Hochzeit, der Heilige Nikolaus (bekannt auch als der Weihnachtsmann) wurde in Demre und der berühmte Historiker Herodot - in Bodrum (damals Halikarnassos) geboren.

Entlang der Küste findet man viele Städte und noch mehr Dörfer und andere Siedlungen, aber die wichtigsten und beliebtesten bei -Gästen sind Bodrum, Fethiye, Göcek, Cesme und Marmaris. Es sind hier sowohl ruhige Dörfer mit Steinhäusern und kopfsteingepflasterten Gassen als auch bunte und laute Großstädte vertreten, die mit einer Mischung aus architektonischen Stilen und Düften, die an alte Zeiten erinnern, aufwarten. Die meisten Siedlungen sind überfüllt mit Urlaubern, aber die unendliche Weite der türkischen Küste bedeutet auch, dass man hier immer noch unentdeckte Orte und geheime Buchten finden kann, die man ganz für sich allein haben kann.

Seamanship & Experience
Es ist nicht nur das Wasser, das Touristen aus der ganzen Welt anzieht. Dank des warmen Wetters kann man diese Region zu jeder Jahreszeit besuchen. Nichtsdestotrotz ist der Sommer ohne Zweifel die beste Zeit für Segler, da der Wind dann meistens aus dem Westen und Nordwesten kommt und das -Segeln perfekt macht.

Über das Festmachen braucht man sich hier keine Sorgen machen: Fast jede Siedlung an der Küste hat eine eigene Marina. Und selbst wenn es mal keine gibt, findet sich in der Nähe bestimmt ein kleines Dorf in einer stillen Bucht, umgeben von sanften Hügeln, - so sind nämlich die meisten von ihnen gebaut, was wohl an ihrem mediterranen Erbe liegt. Tatsächlich sehen die meisten dieser Dörfer eher als griechische denn als türkische Siedlungen – natürlich bis auf die Moscheen.

VeryGoodTürkische Küste
564.79 / 5
Sehr gut

56 Bewertungen für Türkische Küste
letzte durch "Yevgen (Eugene)" auf 06 Oct 2018
Empfehlungen
  • : - 4.43
    "Gastfreundlichkeit und Landschaft sind in der Göcek-Bucht ausgezeichnet. Daher ist diese Region sehr zu empfehlen."
  • : - 4.31
    "Es ist einfach traumhaft, 2 wochen ist zu kurz, wir wollten noch lange nicht nach hause, es gibt so viel schönes zu sehen!"

Relevante Artikel

Entdecken Sie die Türkische Ägäis auf einem One Way-Törn

Entdecken Sie die Türkische Ägäis auf einem One Way-Törn

Karte für Türkische Küste

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Sie suchen nach Top Deals?

Nach Klicken auf den unten stehenden Button können Sie einfach Ihre bevorzugten Daten eingeben. Wir melden uns umgehend mit den wettbewerbsfähigsten Angeboten für Ihre individuelle Yachtcharter.

Fragen Sie unsere Experten
Fragen Sie unseren Yachtcharter-Experten WeiterVielen Dank für die Anfrage. Unser Charter-Experte wird Sie innerhalb der nächsten Stunden (während der Geschäftszeiten) kontaktieren.