Germankeyboard_arrow_down
  • English
  • French
  • Italian
  • Polish
  • Russian
  • Spanish
Kuba - Cayo Largo

Kuba - Cayo Largo

date_range
Cienfuegos
Cienfuegos
9 yachten
€ 1735

Yachtcharter in Kuba - Cayo Largo - Entdecken Sie 1 Häfen

Finden Sie die perfekte Yacht für Ihren nächsten Bootsurlaub

Wenn Sie Lust haben, an endlos weißen Stränden zu segeln, zu tauchen oder einfach nur zu faulenzen, dann ist Cayo Largo definitiv der richtige Platz für Sie. Sehr nah am Festland von Kuba, liegt dieser kleine Fleck aus Sand, eine der besterhaltensten Koralleninseln der Welt, mit wilder Landschaft und dem besten Wetter der Karibik.

Sea & Coast
Diese seltsam geformte Insel vor der Südküste Kubas ist kaum mehr als ein Sandfleck in der Mitte der Karibik, aber er ist auch einer der wunderschönsten und begehrtesten Plätze in Kuba. Enthusiasten lieben das wundervolle, klare, blaue Wasser hier, die weißen Strände und die absolut fantastischen Korallenriffe.

Cayo Largo, die über Millionen Jahre hinweg von Korallen aus Kalkstein gebaut wurde, ist benannt nach ihrer Form. In der Canarreos Inselgruppe liegend, gehört sie offiziell zur Gemeinde der Insel der Jugend. Der Grund, warum sie unter Seglern so berühmt ist, ist nicht nur die wunderschöne Landschaft, sondern auch der Umstand, dass sie nur 177 km von Havanna und 135 km von Nueva Gerona entfernt ist.

Hier gibt es für Sie und Ihre Mannschaft 27 km lange Sandstrände, zum genießen. Die wichtigsten sind Lindamar, Sirena, Los Cocos und Paraiso, die alle von den ruhigen Wellen der Karibik umspült werden. Erwähnt werden sollte zudem, dass der Meeresgrund hier als der besterhaltenste der Welt gilt, und auch, wenn er nicht so spektakulär wie der des Great Barrier Riffs ist, so ist er dennoch faszinierend und einen Besuch wert.

Die Vegetation auf Cayo Largo ist nicht sehr vielfältig, aber Touristen werden trotzdem im Stande sein, die Mangrovenwälder (insbesondere im Norden) und die Kokosnussbäume, die typisch für diesen Teil der Welt sind, sowie die seltenen Kiefern und Farne, zu genießen. Es gibt hier auch überall Pinien und einige wilde Blumenspezies, inklusive Jasmin. Das Leben in den Bäumen ist unglaublich farbenfroh, voll mit lauten Vögel wie Sittichen und Papageien, Kolibris und kubanischen Spechten. Die Insel ist außerdem Heimat des geschätzten kubanischen Leguans.

Obwohl sie in der Karibik liegt, genießt die Insel ein moderates tropisches Klima, was das ganze Jahr über angenehme Temperaturen verheißt. Wegen ihrer geografischen Lage und ihrer Form (keine hohen Höhenlagen), wehen auf der Insel vorwiegend Winde aus dem Osten, und bringen kühle Luft vom Meer mit. Die jährlichen Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 25 und 28 Grad Celsius – ein wahre Freude für alle Segler, die hierher kommen.

Culture & History
Das erste Mal, dass der Name der Insel erwähnt wurde, war im 17. Jahrhundert in den Berichten des Kapitäns General der Insel. Auch, wenn angenommen wird, dass Cayo de Largo von Christopher Columbus auf seiner zweiten Expedition im Jahr 1494 entdeckt wurde, müssen die ersten Bewohner der Insel, amerikanische Indianer im 14. und 15. Jahrhundert gewesen sein. Der interessanteste Teil der Inselgeschichte ist für Urlauber allerdings die Zeit der Piraten.

Die größten Namen dabei waren John Hawkins und der „Schrecken der Meere“ Francis Drake, der Franzose Jean Laffite und Latrobe, die ihr Hauptquartier auf der Insel gegen Ende 1819 hatten. Es gibt außerdem immer noch eine Legende, die besagt, dass Henry Morgan auf der Insel einen Schatz begraben haben soll, als er auf seinem Weg zur Plünderung von Puerto Principe, auf Cayo Largo landete.

Seamanship & Experience
Das Segeln zur Insel Cayo Largo ist für Liebhaber ein echtes Vergnügen. Das blaue Wasser, der frische, weiße Sand und der permanent klare Himmel schaffen die ideale Grundlage für einen herrlichen Urlaub auf eingeschlagenen Pfaden. Sie werden sich freuen, zu hören, dass es hier einen internationalen Yachthafen gibt, der modern ausgerüstet ist und sich mit einigen 30 Tauchzentren rühmt.

Der Hauptwind weht aus dem Osten, aber niemals so stark, dass große Wellen entstehen würden. Die Region ist bekannt für sein ruhiges und klares Wasser. Der beliebteste Weg für Segler, die auf die Insel fahren wollen, führt durch Cienfuegos auf dem Festland.


 

Karte für Kuba - Cayo Largo

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Sie suchen nach Top Deals?

Nach Klicken auf den unten stehenden Button können Sie einfach Ihre bevorzugten Daten eingeben. Wir melden uns umgehend mit den wettbewerbsfähigsten Angeboten für Ihre individuelle Yachtcharter.

Fragen Sie unsere Experten
Fragen Sie unseren Yachtcharter-Experten WeiterVielen Dank für die Anfrage. Unser Charter-Experte wird Sie innerhalb der nächsten Stunden (während der Geschäftszeiten) kontaktieren.