Germankeyboard_arrow_down
  • English
  • French
  • Italian
  • Polish
  • Russian
  • Spanish
Holland / Ijsselmeer

Charter in Holland / Ijsselmeer

Ruhiges Binnengewässer direkt in der Nähe Amsterdams
date_range
Lemmer
Lemmer
38 yachten
€ 454
Ijsselmeer 7 Monnickendam
Ijsselmeer 7 Monnickendam
9 yachten
€ 800
Stavoren
Stavoren
1 Yacht
€ 960

Yachtcharter in Holland / Ijsselmeer - Entdecken Sie 3 Häfen

Finden Sie die perfekte Yacht für Ihren nächsten Bootsurlaub

Als Region, die scheinbar mit dem Gedanken ans Segeln erbaut wurde, bietet Ijsselmeer viele Segelmöglichkeiten und eine starke Infrastruktur. Verschiedene Ferienstädte machen diese Region noch attraktiver für Gruppen, und wenn das noch nicht beeindruckend genug ist, Amsterdam ist nur einen Steinwurf entfernt.

Sea & Coast
Das Ijsselmeer ist nicht wirklich ein Meer, wie der Name vermuten lassen würde, sondern eher ein großer See. Es ist ein Wasserbecken mit einem Areal von 100 km² im zentralen Teil der Niederlande. Mit einer durchschnittlichen Tiefe von 5 bis 6 m, ist es leicht zu verstehen, warum es nicht als Meer eingeordnet wird, wenn man jedoch seine Größe in Betracht zieht, verdient es den Namen. Tatsächlich ist es der größte See in Westeuropa, was ihm ein großes Potential gibt.

Ijsselmeer ist ein künstlich angelegter See, der 1932 erschaffen wurde, als der inländische See Zuiderzee gestaut wurde. Dadurch entstand ein enormes Becken mit frischem Wasser, das sowohl als Wasserreservat genutzt wurde, als auch als erholsames Segelareal für Bootsmänner. Die Regionen, die dieser riesige See in den Niederlanden hervorbrachte, sind als Flevoland, Nordholland und Friesland bekannt. Sie sind voll von Ferienorten, mit Häfen und Yachthäfen, die sich zum Segeln eignen. Zu den populärsten gehört Monnickendam.

Die Geografie vom Ijsselmeer ist perfekt für sicheres Segeln. Heutzutage ist der See voll mit frischem Wasser, aber vor der Konstruktion des Dammes bedeutete der Zugang zum offenen Meer, dass das Gebiet mit unreinem Wasser gefüllt war. Obwohl es als Touristenregion betrachtet wird, haben sich die niedrigen Küsten in fruchtbares Land verwandelt, das sich auf der Oberfläche des Landes über hunderte von Quadratkilometern ausdehnte. Unglücklicherweise bedeutet das für die Besucher, dass die natürliche Vegetation fast weg ist, und durch kultivierte Pflanzen ersetzt wurde. Machen Sie sich bereit für scheinbar endlose grüne Felder zwischen Deich und Marsch.

Das Wetter gleicht so ziemlich dem der Nordseeküste, ist allerdings, dank der enormen Wassermassen und der niedrigen Höhenlage, etwas milder. Dank der kontinentalen Massen zum Westen hin, ist es außerdem weniger windig. Die beste Zeit für einen Besuch ist während des späten Frühlings und des frühen Sommers, wenn die Felder in voller Blüte stehen und die Wasser- und Lufttemperaturen am höchsten sind. Im Juli wird mit Temperaturen um die 23 bis 25 Grad Celsius gerechnet, was perfekt für einen Urlaub ist.

Culture & History
Das Ijsselmeer Gebiet hat keine lange Geschichte, wurde jedoch seit seiner Entstehung unaufhaltsam mit dem Segeln verbunden. Die Niederländer praktizierten eine Menge Segeln auf diesem Gewässer. Abgesehen von der modernen Infrastruktur, gibt es auch einige erfolgreiche Touristengemeinschaften an diesen Küsten, bei denen der Besucher einen Blick auf das ländliche Leben in den Niederlanden werfen kann.

Ein weiterer Grund für seine Popularität ist die relativ kurze Entfernung zu Amsterdam, einer großen europäischen Metropole, die ausländische Mannschaften mit fast jedem Platz auf der Welt verbinden kann. Orte, wie Volendam, Marken und Monnickendam, liegen alle weniger als 20 km von Amsterdam entfernt, und sind sehr einfach, in weniger als einer Stunde, mit regelmäßigen Busfahrten zu erreichen.

Seamanship & Experience
Das Ijsselmeer ist eine beliebte Region für Segler, besonders wegen der herrlichen Wetterbedingungen und der relativen Sicherheit, die dadurch gewährt wird, dass es ein kontinentales Wasserbecken ist. Dennoch stellt die enorme Wasseroberfläche einige Probleme dar. Wenn starke Winde wehen, entstehen, wegen des flachen Wassers, schnell zu hohe Wellen. Skippern wird empfohlen, ein Auge auf den Wetterbericht zu haben, da in dieser Region ziemlich plötzliche Wetteränderungen auftreten können.

Für Mannschaften, die eine Erfahrung auf offener See machen wollen, gibt es die Möglichkeit, über zwei Schleusen im Damm, zum nördlichen Waddenzee (Wattenmeer) zu gelangen. Wenn Sie dieses Ziel verfolgen, müssen Sie jedoch über Kenntnisse der Gezeiten-Navigation verfügen, und im Besitz einer Gezeitenkarte sein, da diese Region von den Gezeiten beeinflusst wird, und bei schlechtem Wetter von Gezeitenströmungen.


GoodHolland / Ijsselmeer
194.46 / 5
Gut

19 Bewertungen für Holland / Ijsselmeer
letzte durch "Björn" auf 08 Sep 2018
Empfehlungen
  • : - 4.91
    "Die Präsenz der KNRM, (leider wird sie wohl sehr oft gerufen) beeindruckt mich sehr und schafft eine gute Zuversicht und Beruhigung für Mitsegler"
  • : - 4.28
    "Ich segele schon länger am Ijsselmeer, diesmal waren wir auch auf Tegel. Ein sehr schönes Revier, di..."
    Erfahren Sie mehr

Karte für Holland / Ijsselmeer

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Sie suchen nach Top Deals?

Nach Klicken auf den unten stehenden Button können Sie einfach Ihre bevorzugten Daten eingeben. Wir melden uns umgehend mit den wettbewerbsfähigsten Angeboten für Ihre individuelle Yachtcharter.

Fragen Sie unsere Experten
Fragen Sie unseren Yachtcharter-Experten WeiterVielen Dank für die Anfrage. Unser Charter-Experte wird Sie innerhalb der nächsten Stunden (während der Geschäftszeiten) kontaktieren.