Germankeyboard_arrow_down
  • English
  • French
  • Italian
  • Polish
  • Russian
  • Spanish
Atlantik (Westeuropa)

Segeln im Nord-Atlantik

Suchen Sie die seglerische Herausforderung, dann ist der Atlantik das richtige Revier
date_range

Entdecken Sie 4 Charterreviere - Bootscharter Atlantik (Westeuropa)

Hier finden Sie die ideale Yacht für Ihren nächsten Bootsurlaub

Algarve - Costa de la Luz
Algarve - Costa de la Luz
15 yachten
€ 1040
Azoren
Azoren
12 yachten
€ 1800
Galicien / Spanische Atlantikküste
Galicien / Spanische Atlantikküste
8 yachten
€ 1040
West Schottland
West Schottland
4 yachten
€ 2700

Sogar Großbritannien hat ein paar Orte, die sich für Enthusiasten eignen. Der wahrscheinlich beliebteste von allen, sowohl für die Einwohner als auch für Ausländer, ist die Straße von Solent, ein schmaler Kanal im Süden der Insel, der die Isle of Wight vom Festland trennt.

Sea & Coast
Dieser dünne Streifen Wasser, der die Isle of Wight vom südlichen Festland Englands trennt, ist auf den Britischen Inseln als großartiges Areal für den Segelsport und andere Freizeitaktivitäten auf dem Wasser bekannt. Er dient dem kommerziellen Verkehr außerdem als wichtiger maritimer Korridor. Die Schönheit der Landschaft und der Schutz, den die Wasserstraße vorm offenen Meer bietet, machen sie perfekt für Enthusiasten.

Als Testament für die Schönheit und Einzigartigkeit der Region besteht der Großteil der Küstenlinie in Solent aus geschützten Mündungen und Küstenbiotopen, die dieses spezielle Gebiet der Unterhaltung ausmachen. In der Region gibt es zudem den New Forest Nationalpark und das Isle of Wight Areal von hervorragender natürlicher Schönheit. Einprägsamer Name, meinen Sie nicht?

Der Boden besteht überwiegend aus Marschland, Wattenmeer, Sandwatt und einigen Feuchtgebieten. Die gesamte Mündung ist ein beliebtes Gebiet, wo die Briten in ihrem eigenen Hinterland segeln können. Der Grund für diesen Ruhm ist die wilde Schönheit der Landschaft und die Seefahrertradition der Region. Spezies wie der Gemeine Seehund, die Kegelrobbe, die Lachmöwe, der Bussard, der Seidenreiher und der Grünspecht bilden den kleinen Anteil des Tierlebens, das dieses natürliche Paradies bewohnt und streng geschützt ist.

Wie bereits erwähnt, ist die gesamte Region ein geschütztes Gebiet für die zahlreichen Bewohner. Das gilt sowohl für die Tiere als auch für die Pflanzen. Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, langsam durch den Kanal zu segeln und die Moorland Vegetation zu bewundern, die Sträucher der Salinen, die Zwergkiefern und die großen Küstenebenen, die das ganze Jahr über im hellen Grün erscheinen.

Wenn es ums Wetter geht, ist es eine allgemein bekannte Tatsache, dass die große Anzahl an herkommenden Wassersportfans und Seglern hauptsächlich durch die herrlich sonnigen Tage angelockt werden, die hier scheinbar im Überfluss vorhanden sind, im Gegensatz zu anderen Teilen von Großbritannien. Während der Wintermonate schaffen es der Nebel und die Wolken jedoch dem Segelenthusiasmus der Leute ein Ende zu setzen. Aus diesem Grund ist das Segeln auf die Zeit zwischen April und September begrenzt.

Culture & History
Auch wenn sie heutzutage überwiegend für ihr und touristisches Potential bekannt ist, ist Solent doch voll von antiken Ruinen, die eine menschliche Präsenz in der Region bis zu vorgeschichtlichen Zeiten bezeugen. Es gibt zudem weiter oben römische und sächsische Ruinen, die beweisen, dass, als der Wasserpegel stieg, auch die Siedlungen anstiegen. Da dies im Mittelalter auch eine Region von strategischer Wichtigkeit war, wurde Solent zu einem stark verschanzten Korridor, wie in der Zeit von Henry VIII. .

Diese Festungen können bis heute besichtigt werden und sind interessante Touristenattraktionen für die Gruppen, die hier jedes Jahr durchfahren. Es gibt einige Häfen, die die britischen und ausländischen Segler versorgen. Die wichtigsten und frequentiertesten sind Hamble, Gosport und Portsmouth, im Grunde alle Solent Orte. Hier werden Sie Yachthäfen entdecken und die übliche Segelinfrastruktur, sowie typische britische Kleinstädte, die ein Testament für das „Großbritannien von gestern“ sind.

Seamanship & Experience
Obgleich Solent ein wirklich schöne und einzigartige Region ist, kann sie nicht nur für Anfänger, sondern auch für erfahrenere Skipper ziemlich anspruchsvoll sein. Der Grund dafür sind die ungewöhnlichen Gezeiten, die es in dieser Region gibt. Die beste Art, durch diese Gewässer zu segeln, ist, wenn Sie, bevor Sie das Segel setzen, den Yachthafen oder die Küstenwache kontaktieren. Von ihnen werden Sie die Informationen erhalten, in welchen Gebieten das Segeln verboten ist, und wo Sie mit bestimmten Gefahren zu rechnen haben.

Denken Sie daran, dass Solent ein Paradies für Enthusiasten ist und eine Reihe von Segelevents und weiteren Wassersportveranstaltungen während des Jahres organisiert. Es gibt ziemlich viele Wassersportclubs und Segelsportclubs in der Region, die Ihnen weitere Informationen dazu liefern. Also, alles was es jetzt für Sie noch zu tun gibt, ist, sich hieraus zu wagen und ein klein wenig in den Gewässern des Atlantiks zu segeln.
 

Karte für Atlantik (Westeuropa)

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Sie suchen nach Top Deals?

Nach Klicken auf den unten stehenden Button können Sie einfach Ihre bevorzugten Daten eingeben. Wir melden uns umgehend mit den wettbewerbsfähigsten Angeboten für Ihre individuelle Yachtcharter.

Fragen Sie unsere Experten
Fragen Sie unseren Yachtcharter-Experten WeiterVielen Dank für die Anfrage. Unser Charter-Experte wird Sie innerhalb der nächsten Stunden (während der Geschäftszeiten) kontaktieren.