Germankeyboard_arrow_down
  • English
  • French
  • Italian
  • Polish
  • Russian
  • Spanish
Denia

Denia Charter

Beliebtes Segelziel und Urlaubsort an der Ostküste Spaniens
date_range
Sun Odyssey 54 DS
€ 3200
Sun Odyssey 54 DS
SegelyachtBareboat2004
5Kabinen 10 + 1Kojen 3Toiletten 16,75 mLänge
Sun Odyssey 37
€ 1850
Sun Odyssey 37
SegelyachtBareboat2006
3Kabinen 6Kojen 1Toiletten 11,4 mLänge
Sun Odyssey 39i
€ 2300
Sun Odyssey 39i
SegelyachtBareboat2008
3Kabinen 6Kojen 1Toiletten 11,86 mLänge
Sun Odyssey 39i
€ 2300
Sun Odyssey 39i
SegelyachtBareboat2008
3Kabinen 6Kojen 1Toiletten 11,86 mLänge
Sun Odyssey 39i
€ 2300
Sun Odyssey 39i
SegelyachtBareboat2008
3Kabinen 6Kojen 1Toiletten 11,86 mLänge
Sun Odyssey 42i
€ 2705
Sun Odyssey 42i
SegelyachtBareboat2008
3Kabinen 6Kojen 2Toiletten 12,85 mLänge
Sun Odyssey 409
€ 2510
Sun Odyssey 409
SegelyachtBareboat2011
3Kabinen 6Kojen 2Toiletten 12,34 mLänge
Sun Odyssey 439
€ 2845
Sun Odyssey 439
SegelyachtBareboat2012
4Kabinen 8Kojen 2Toiletten 13,34 mLänge
Sun Odyssey 439
€ 2845
Sun Odyssey 439
SegelyachtBareboat2015
4Kabinen 8Kojen 2Toiletten 13,34 mLänge
Sun Odyssey 449
€ 2945
Sun Odyssey 449
SegelyachtBareboat2016
3Kabinen 6Kojen 2Toiletten 13,76 mLänge
Sun Odyssey 449
€ 2945
Sun Odyssey 449
SegelyachtBareboat2016
3Kabinen 6Kojen 2Toiletten 13,76 mLänge
Sun Odyssey 519
€ 4690
Sun Odyssey 519
SegelyachtBareboat2016
5Kabinen 10Kojen 3Toiletten 15,75 mLänge

No reviews yet

Bekannt für ihre Rosinen und ihr Spielzeug, wird diese kleine Stadt in den Sommermonaten zu einem belebten Urlaubsort, dessen Bevölkerung sich dann beinahe verdoppelt dank der vielen Touristen, die nach viel Sonne und Spaß suchen. Für viele ist Denia außerdem ein Sprungbrett zu den Balearischen Inseln.

General Info
Denia liegt an der Ostküste Spaniens, auf dem Küstenabschnitt namens Costa Blanca („weiße Küste“), 85 km nordöstlich von Alicante. Dieser Ort ist ein bekanntes Charterrevier und ein wichtiger regionaler Hafen mit Fährenverbindungen nach Ibiza, Mallorca und anderen Zielen.

Travel & Arrival
Es gibt hier keinen Flughafen in der Nähe, also stehen den Chartercrews der Flughafen von Alicante, der 104 km die Küste hinunter liegt, oder der von Valencia, 114 km die Küste hinauf, zur Verfügung. Von dort aus kann man einen Bus nehmen bzw. einen Zug von Alicante, den sogenannten El Tenet. Die Reise mit dem Zug dauert zweieinhalb Stunden und führt durch eine interessante Gegend mit viel Sehenswertem.

Chartergruppen, die mit dem Auto anreisen, sollten zuerst die Autobahn AP-7 (auch als E-15 bekannt) nehmen und dann die CV-725, die nach Denia führt. Eine weitere Möglichkeit wäre die CV-730, die durch eine malerische Landschaft entlang der Küste führt.

Da Denia ein wichtiger Hafen ist, kommen hier Fähren von den Balearischen Inseln an, die diesen Touristenmagnet mit dem Festland verbinden. Im Sommer kann man mit der Fähre auch Formentera erreichen.

Avant & Apres Sail
Denias berühmtestes Wahrzeichen ist die im 11. Jahrhundert von den Mauren gebaute Festung, die die gesamte Umgebung dominiert und von der man eine herrliche Aussicht auf das Meer und das Landesinnere hat. Innerhalb der Festung findet man das sogenannte Palau del Governador und ein Museum.

Naturliebhaber sollten unbedingt den Mount Mongo Naturpark besuchen, der über eine große Vielfalt an Arten aus der Tier- und Pflanzenwelt verfügt und ein perfektes Ziel für einen Tagesausflug darstellt. Ein weiteres schönes Ausflugsziel ist das Schutzgebiet Cabo de San Antonio, wo man wunderbar tauchen und schnorcheln kann.

Wenn man etwas Interessantes und Merkwürdiges sehen möchte, sollte man das Spielzeugmuseum und den Fischmarkt La Lonja im Hafen besuchen. Und da wir schon beim Shoppen sind, findet man entlang der Hauptstrasse Calle de Marques de Campo Souvenirshops sowie einige der besten Restaurants und Bars.

Ein Muss für jeden Chartergast ist das beeindruckende Angebot an Kuchen und Süßigkeiten, die Denia zu seinem guten Ruf verhalfen und sich nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen einer hohen Nachfrage erfreuen.

Events & Actions
Das Wichtigste, was Chartercrew nach Denia anlockt, sind ohne Zweifel seine Strände. Denia hat eine 20 km lange Küste, die zum Teil felsig und zum Teil sandig ist. Sandstrände sind ideal für Familien mit Kindern, da es hier Rettungsschwimmer und Duschen gibt. Die felsigen Abschnitte südlich von der Stadt bilden tiefere Buchten, die sich ideal zum Erkunden der Unterwasserwelt eignen.

In dieser Region gibt es einige sehenswerte Höhlen, die sie noch anziehender für Yachtcharter-Abenteurer machen. Und für diejenigen, die auf die Annehmlichkeiten des modernen Lebens nicht verzichten wollen, hat Denia ein großartiges 18-Loch-Golffeld.

Und da Denia eine lange Geschichte hat, kann man sicher sein, dass hier das ganze Jahr über interessante Festlichkeiten stattfinden. Diese werden hier „Fiestas“ genannt und sind ideal für Charterurlauber, die die Bräuche und Traditionen der Einheimischen kennenlernen möchten. Im Januar findet die Fiesta der Heiligen Drei Könige statt, im März die Fallas-Fiesta, im Juli die Bous a la Mar (das Fest des Schutzheiligen der Stadt) und im Oktober der Markt zu Allerheiligen.

Karte für Denia

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Sie suchen nach Top Deals?

Nach Klicken auf den unten stehenden Button können Sie einfach Ihre bevorzugten Daten eingeben. Wir melden uns umgehend mit den wettbewerbsfähigsten Angeboten für Ihre individuelle Yachtcharter.

Fragen Sie unsere Experten
Fragen Sie unseren Yachtcharter-Experten WeiterVielen Dank für die Anfrage. Unser Charter-Experte wird Sie innerhalb der nächsten Stunden (während der Geschäftszeiten) kontaktieren.