Sardinien / Carloforte

Sardinien Charterurlaub

Carloforte - Traditioneller Fischerhafen mit tollem Segelrevier
date_range



Oceanis 45
€ 3220
Oceanis 45

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2016
4Kabinen 8Kojen 2Toiletten 13,85 mLänge
Oceanis 48
€ 3380
Oceanis 48 Allegra

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2017
5Kabinen 10Kojen 3Toiletten 14,6 mLänge
Oceanis 38
€ 1800
Oceanis 38 A'Nemos

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2017
3Kabinen 6 + 2Kojen 2Toiletten 11,5 mLänge
Dufour 405 Grand Large
€ 2130
Dufour 405 Grand Large Ciogga Minudda

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2011
3Kabinen 6Kojen 2Toiletten 12,17 mLänge
Oceanis 30.1
€ 1540
Oceanis 30.1 Fregugètta

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2021
2Kabinen 4Kojen 1Toiletten 9,53 mLänge
Oceanis 34
€ 1540
Oceanis 34 Izar

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2013
3Kabinen 6Kojen 1Toiletten 10,34 mLänge
Hanse 315
€ 1300
Hanse 315 LIBERA

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2008
2Kabinen 4Kojen 1Toiletten 9,45 mLänge
Oceanis 35.1
€ 1700
Oceanis 35.1 MIa

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2019
3Kabinen 6 + 2Kojen 1Toiletten 10,45 mLänge
Oceanis 393
€ 1640
Oceanis 393 Sabik

Sardinien / Carloforte

SegelyachtBareboat2003
3Kabinen 6Kojen 2Toiletten 11,95 mLänge

No reviews yet

Carloforte ist eine charmante Hafenstadt auf der Insel San Pietro, die eine malerische Uferpromenade, köstliche Meeresfrüchte und eine einladende Atmosphäre für Segler bietet, um ihr sardisches Abenteuer zu genießen.

General Info
Carloforte wurde auf der Insel San Pietro südlich von Sardinien von 30 Familien von Korallentauchern gegründet, die die Siedlung zu Ehren des Königs Carlo Emanuele III von Savoyen benannten (Carloforte - Carlos Fort), der ihnen erlaubte, sich hier niederzulassen. Heute ist die Stadt in der -Community für ihre Strände, ihre abgeschiedene Lage und ihre lange Geschichte berühmt.

Zu den wichtigsten Aktivitäten zählen heute der -Tourismus und die Fischerei, obwohl der Thunfischfang hier längst der Vergangenheit angehört und die einstige Fischverarbeitungsfabrik heute ein Museum beherbergt. Es gibt hier außerdem eine tief verwurzelte Tradition des Holzbootbaus, gepflegt von den zahlreichen Handwerkern, die Fischerei- oder Segelboote herstellen, die im Hafen zu sehen sind.

Travel & Arrival
Diese kleine Insel ist ausschließlich per Fähre erreichbar: Hierher führt eine 30-40-minutige Reise von Calasetta im Südosten bzw. von Portoscuso auf Sardinien im Nordosten. Sardinien, selbst eigentlich eine Insel, ist das nächste Stück Land. Die Anreise könnte sich als problematisch erweisen, aber wenn man schon angekommen ist, ist man überwältigt von der wunderschönen Landschaft und der ruhigen Atmosphäre.

Avant & Apres Sail
Neben der farbenfrohen Stadt Carloforte mit ihrer Architektur aus dem 19. Jahrhundert, die man bereits im Hafen sieht, ist eigentlich die ganze Insel ideal für -Ausflüge dank ihrer überwiegend wilden Landschaft. Man findet hier außerdem einige punische und römische Tempel und Siedlungsreste, die über das gesamte Landesinnere verstreut sind.

Auf der Insel gibt es eine Erhebung namens Guardia dei Mori mit einem verlassenen Leuchtturm, den jede -Crew mindestens einmal besichtigen sollte - die Aussicht von hier aus gilt als eine der besten auf Sardinien.

Die Küche von Carloforte ist bekannt für ihre arabischen Einflüsse, die zusammen mit den sardinischen Elementen zu einer perfekten Mischung verschmelzen, deren Düfte und Geschmäcke zu den unvergesslichsten im ganzen Mittelmeerraum gehören. -Gäste sollten unbedingt Gerichte wie Pasta cu pestu (Pasta mit Fisch), den Thunfisch sowie den Musciamme - Masthahn, der mit eingelegten Tomaten, Olivenöl, Basilikum und Kichererbsenmehl serviert wird, probieren. Couscous und Gewürze geben der lokalen Küche eine arabische Note.

Events & Actions
Trotz seiner kleinen Größe bietet Carloforte eine breite Auswahl an Events, von denen die meisten jedoch mit Essen zu tun haben. Die Gourmets unter den -Freunden sollten sich deshalb den Zeitpunkt ihrer Reise genau überlegen. Die letzte Woche im April steht ganz im Zeichen der lokalen Spezialität namens Couscous Tabarchino. Es werden zahlreiche Verkostungen organisiert, und in dieser Zeit wird die Insel von zusätzlichen Fähren angefahren. Das Girotonno ist ein berühmtes Fest, das allen Meeresfrüchten gewidmet ist und vom 29. Mai bis 1. Juni gefeiert wird.

Zu kulturellen Ereignissen, die -Urlauber interessieren dürften, zählen das internationale Musik-, Film-, Theater- und Tanzfestival von August bis September und das Creuza de Ma Filmfestival mit Filmvorführungen und Konzerten im September.
 

Eine einwöchige Segelroute ab Carloforte, Sardinien

Tag 1: Carloforte nach Portoscuso

Starten Sie Ihr unvergessliches Yachtcharter-Abenteuer in Carloforte, einem charmanten Hafenstädtchen auf der Insel San Pietro. Segeln Sie zum nahegelegenen Portoscuso, der sich nur 10 Seemeilen entfernt an der Südwestküste Sardiniens befindet. Verbringen Sie ein paar Stunden in der idyllischen Bucht von Porto Vesme - ideal für einen erfrischenden Sprung ins Wasser oder ein entspanntes Sonnenbad. Am Abend genießen Sie die gemütliche Atmosphäre von Portoscuso, bekannt für seine köstlichen Meeresfrüchte und malerische Uferpromenade.

Tag 2: Portoscuso nach Sant'Antioco

Verlassen Sie Portoscuso und segeln Sie entlang der Küste zur Insel Sant'Antioco, etwa 18 Seemeilen entfernt. Legen Sie unterwegs einen Zwischenstopp in der atemberaubenden Bucht von Cala Lunga ein, einer versteckten Perle mit kristallklarem Wasser, das zum Schnorcheln oder Stand-up-Paddeln einlädt. Machen Sie mit Ihrer Charteryacht im Hafen von Sant'Antioco fest und entdecken Sie die reiche Geschichte, archäologische Stätten und den charmanten Ortskern der Insel.

Tag 3: Sant'Antioco nach Teulada

Setzen Sie die Segel in Sant'Antioco und steuern Sie entlang der Südküste Sardiniens nach Norden bis nach Teulada, das etwa 25 Seemeilen entfernt liegt. Legen Sie einen Zwischenstopp am makellosen Strand von Tuerredda ein, der für sein türkisfarbenes Wasser und weichen weißen Sand bekannt ist. Ankern Sie Ihre Yachtcharter im Hafen von Teulada und genießen Sie ein köstliches italienisches Essen und erkunden Sie das malerische Dorf in aller Ruhe.

Tag 4: Teulada nach Cagliari

Verlassen Sie Teulada und fahren Sie weiter nach Norden nach Cagliari, der Hauptstadt und dem Hauptort Sardiniens, der etwa 20 Seemeilen entfernt liegt. Auf dem Weg werfen Sie den Anker am faszinierenden Strand von Mari Pintau, der für sein kristallklares Wasser und seine beeindruckenden Felsformationen bekannt ist. Bei Ihrer Ankunft in Cagliari stürzen Sie sich ins pulsierende Nachtleben, die reiche Geschichte und die vielfältige kulinarische Szene der Stadt.

Tag 5: Cagliari nach Villasimius

Lassen Sie Cagliari hinter sich und steuern Sie in Richtung Osten nach Villasimius, einem beliebten Badeort, der etwa 25 Seemeilen entfernt liegt. Machen Sie einen Zwischenstopp am herrlichen Strand von Cala Pira, wo Sie schwimmen, schnorcheln oder einfach auf dem weißen Sandstrand entspannen können. Legen Sie Ihre Yachtcharter im modernen Hafen von Villasimius an und genießen Sie einen Abend mit köstlicher regionaler Küche und Live-Musik.

Tag 6: Villasimius nach Calasetta

Stechen Sie von Villasimius in See und kreuzen Sie entlang der südöstlichen Küste Sardiniens nach Calasetta, einer bezaubernden Stadt, die etwa 45 Seemeilen entfernt liegt. Auf Ihrer Reise legen Sie eine Pause in der atemberaubenden Bucht von Porto Giunco ein, die für ihre kristallklaren Gewässer und üppig grüne Umgebung bekannt ist. In Calasetta bewundern Sie die einzigartige Architektur der Stadt und kosten einige der besten Meeresfrüchtegerichte der Insel.

Tag 7: Calasetta nach Carloforte

Am letzten Tag Ihres Yachtcharter-Abenteuers segeln Sie von Calasetta zurück nach Carloforte, einer Strecke von etwa 15 Seemeilen. Nutzen Sie die Zeit, um mehr von der atemberaubenden Küste zu erkunden, und legen Sie einen Zwischenstopp am malerischen Strand Spiaggia di Sottotorre für ein letztes Bad oder Sonnenbad ein. Bei Ihrer Rückkehr nach Carloforte verabschieden Sie sich von Ihrer Yacht und Crew und nehmen unvergessliche Erinnerungen an Ihr sardisches Segelabenteuer mit nach Hause.

Zusammenfassungstabelle

TagVonNachEntfernung (Seemeilen)
1CarlofortePortoscuso10
2PortoscusoSant'Antioco18
3Sant'AntiocoTeulada25
4TeuladaCagliari20
5CagliariVillasimius25
6VillasimiusCalasetta45
7CalasettaCarloforte15


 

Karte für Sardinien / Carloforte

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Sie suchen nach Top Deals?

Nach Klicken auf den unten stehenden Button können Sie einfach Ihre Frage und Kontaktdaten eingeben. Wir melden uns umgehend zurück. Sie bekommen das beste Charterangebot direkt von uns.

Fragen Sie unsere Experten
Fragen Sie unseren Experten
Fragen Sie unseren Yachtcharter-Experten WeiterVielen Dank für die Anfrage. Unser Charter-Experte wird Sie innerhalb der nächsten Stunden (während der Geschäftszeiten) kontaktieren.