Athen Kalamaki - Marina Alimos

Yachtcharter Athen - Kalamaki

Mieten Sie eine Yacht ab der Marina Alimos, der größten Marina in Athen

date_range





Lagoon 42
€ 3070
Lagoon 42 CARPE DIEM

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2024
4Kabinen 8 + 2Kojen 2Toiletten 12,94 mLänge
Lagoon 380 S2
€ 1935
Lagoon 380 S2 CATCAKE

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2018
4Kabinen 8 + 1Kojen 2Toiletten 11,55 mLänge
thumb_up 4,77 / 5
Oceanis 40.1
€ 2403
Oceanis 40.1 Fearless D

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2022
3Kabinen 6 + 2Kojen 2Toiletten 12,87 mLänge
Sun Odyssey 509
€ 3100
Sun Odyssey 509 I.Q.

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2012
5Kabinen 10 + 2Kojen 4Toiletten 15,38 mLänge
Dufour 390 Grand Large
€ 2130
Dufour 390 Grand Large Ino

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2020
3Kabinen 6 + 2Kojen 2Toiletten 11,94 mLänge
Sun Odyssey 439
€ 2467
Sun Odyssey 439 Kalisti

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2013
4Kabinen 8 + 2Kojen 2Toiletten 13,34 mLänge
Bali 4.6
€ 5740
Bali 4.6 Kos 46.CAT3

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2022
5Kabinen 10 + 1Kojen 5Toiletten 14,28 mLänge
Lagoon 450
€ 4680
Lagoon 450 Myrto

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2020
6Kabinen 12Kojen 4Toiletten 13,96 mLänge
Sun Odyssey 379
€ 2030
Sun Odyssey 379 Oyster Shell

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2014
3Kabinen 6Kojen 1Toiletten 11,34 mLänge
Hanse 345
€ 2180
Hanse 345 SunShine

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2014
3Kabinen 6Kojen 1Toiletten 10,4 mLänge
Lagoon 500
€ 6930
Lagoon 500 The Big Deal

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2010
7Kabinen 10 + 2Kojen 6Toiletten 15,54 mLänge
Bali 4.1
€ 3243
Bali 4.1 Zeus

Kalamaki (Athen)

SegelyachtBareboat2020
5Kabinen 8 + 2Kojen 5Toiletten 12,35 mLänge

No reviews yet

VeryGoodKalamaki (Athen)
2764.72 / 5
Sehr gut

276 Bewertungen für Kalamaki (Athen)
letzte durch "Achim" auf 30 Mar 2024
Empfehlungen
  • 4.68
    "Man kann den Saronischen Golf als Segelgebiet uneingeschränkt empfehlen. Ein kleiner Nachteil bei de..."
    Erfahren Sie mehr
  • 3.30
    "überall sehr nette Menschen, gute und günstige Restaurants, schöne Ankerplätze, alle kostenlos"
  • 3.93
    "Auf den Inseln trifft man nette Leute. Die Infrastruktur ist wie sie ist. Ich erwarte nicht mehr."
  • 4.48
    "Peleponnes toll zum Segeln. Lange und kurze Schläge aufgrund vieler Häfen und Buchten möglich."
  • 4.40
    "Das Preis/Leistungsverhältnis hat uns überzeugt, sodass wir in Kürze wieder ein Chartervertag abschließen werden. "
  • 4.46
    "Ich schätze das Einfache! selber Ankern in traumhafter Umgebung. Top Inseln in naher Distanz. "
  • 4.44
    "es werden nirgends gebuehren erhoben. wir haetten schon Liegegebuehren bezahlt... um vielleicht in ein paar Jahren eine bessere Infrastruktur nutzen zu koennen"
  • 4.77
    "MArina Kos bietet bestes Preis Leistungsverhältnis, in vielen Anlegestationen (Hafen) keine Gebühren bezahlt"
  • 4.59
    "abwechslungsreiche Landschaft mit guter Gastfreundschaft. Liegegebühren werden nur selten erhoben und sind in aller Regel sehr niedrig."
  • 4.84
    "Super schöne Buchten, einsame Inseln, klares/sauberes Wasser, interessante Tauch/Schnorchel-Möglichkeiten, tolle und romantische Häfen, Poros ist ein Muss, "
Top bewertete Yachten
Lagoon 400
€ 2950
Lagoon 400 AURORA (A/C shorepower)
SegelyachtBareboat2011
Kalamaki (Athen),Griechenland
thumb_up 4,95 / 5
4Kabinen 8 + 2Kojen 4Toiletten 11,97 mLänge
Lagoon 380
€ 2690
Lagoon 380 Thalassaki
SegelyachtBareboat2014
Kalamaki (Athen),Griechenland
thumb_up 4,92 / 5
4Kabinen 8 + 1Kojen 2Toiletten 11,6 mLänge
Oceanis 34.1
€ 1990
Oceanis 34.1 Aria
SegelyachtBareboat2023
Kalamaki (Athen),Griechenland
thumb_up 4,90 / 5
2Kabinen 4 + 2Kojen 1Toiletten 10,77 mLänge
Bavaria Cruiser 46 Style
€ 3180
Bavaria Cruiser 46 Style Nefeli
SegelyachtBareboat2023
Kalamaki (Athen),Griechenland
thumb_up 4,88 / 5
4Kabinen 8Kojen 3Toiletten 14,27 mLänge

Kalamaki / Marina Alimos ist der grösste Yachtcharter-Hafen in Griechenland und grenzt direkt Athen. Wegen seiner hervorragenden Lage so nah an der griechischen Haupstadt ist Kalamaki der beste Ort, um von hier Ihren Yachtcharter Urlaub in Griechenland zu starten.

General Info
Kalamaki ist ein Küstenort bei der griechischen Hauptstadt Athen, und Ausgangspunkt für rd. 90 % aller Chartertörns in die Kykladen. Kalamaki ist gleichzeitig auch einer der grössten Charterhäfen der Welt überhaupt.

Da Kalamaki ist eine Küstenstadt und kein Ferienort. Erwarten Sie daher keine Seglerromantik in der Marina Alimos. Es gibt hier keine urigen Tavernen am Kai. Die Marina dient mehr als 1000 Yachten als Liegeplatz, Winterlager und Reparaturbasis. An einem Hochsommerwochenende können hier mal schnell meherer tausend Segler ein- und auschecken.

Kalamaki, auch als Alimos Marina bekannt, ist ein beliebter Ausgangspunkt für Segelabenteuer in Griechenland. Die Marina, die größte in Griechenland, liegt an der Südküste von Athen und bietet direkten Zugang zum Saronischen Golf und den Kykladen. Mit über 1000 Liegeplätzen und modernen Einrichtungen ist sie ein idealer Ort, um eine Yacht zu chartern und die umliegenden Inseln zu erkunden.

Die Gegend ist bekannt für ihre atemberaubende natürliche Schönheit, reiche Geschichte und lebendige Kultur. Von historischen Stätten und Museen bis hin zu wunderschönen Stränden und lebhaften Nachtleben, Kalamaki hat für jeden etwas zu bieten. Die nahe gelegenen Inseln wie Aegina, Poros und Hydra bieten einzigartige Erlebnisse und sind leicht erreichbar.

Die Küche in Kalamaki ist ein weiterer Höhepunkt. Die traditionelle griechische Küche, bekannt für ihre frischen Meeresfrüchte, Olivenöl und Gewürze, ist ein Genuss für den Gaumen. Ob Sie in einem der vielen Restaurants am Hafen speisen oder an Bord Ihrer Yacht kochen, die lokalen Zutaten werden Sie sicherlich begeistern.

Travel & Arrival
Der Vorteil, den Kalamaki als Vorort von Athen genießt, ist die kurze Transferdauer vom internationalen Flughafen Athen (etwa 45 Minuten). Zusätzlich gibt es noch einen Flughafenshuttle, der genau vor dem Yachthafen hält, was ein wahrer Vorteil für jeden anreisenden Segler ist.

Die Straßen, die nach Athen führen, können für die Anreise nach Kalamaki genutzt werden. Es gibt die Autobahn 6, die den östlichen Teil der Stadt umkreist, und die Straße E64, die von der südöstlichen Seite kommt. Busse und Züge können von den Reisegruppen von jeder Großstadt in Griechenland aus genommen werden, da yachtcharter Athen mit allen großen Städten auf dem Festland verbunden ist, und über den Luftweg mit einigen der Inseln im Mittelmeer.

Für die Anreise übers Meer, ist der Piraeus Hafen nur 15 Autominuten von yachtcharter Kalamaki entfernt, der einer der größten Häfen auf dieser Seite der Halbinsel ist. Er ist mit den meisten Ferienorten im Mittelmeer verknüpft, sowie mit einigen Städten in Italien und der Türkei.

Avant & Apres Sail
Die gesamte Architektur des Vorortes ist geprägt durch hohe Appartementhäuser, die durch Schachbrettmuster von engen Straßen geteilt werden, die sich entlang der griechischen Landschaft schlängeln. Natürlich schließen die Sehenswürdigkeiten alle Attraktionen ein, von denen Sie in Bezug auf Athen gehört haben, aber wahrscheinlich werden Sie während Ihrer Ferien nicht genug Zeit haben, alle zu besichtigen. Museen, Ruinen, historische Gebäude – sie alle stehen auf dem Programm.

Wenn die kleinen örtlichen Geschäfte in Kalamaki Ihren Ansprüchen oder Ihrem Geschmack nicht genüge tun, ist das luxuriöse und breite Warenangebot in der Altstadt von Athen (Plaka) nur eine Taxifahrt entfernt. Dort finden Sie viele Läden und Boutiquen. Auch der Hafenort Piraeus ist einen Ausflug wert. Sehenswert ist Marina Zea mit seinen Luxusyachten und Makrolimanos mit seinen Restaurants an der Wasserfront.

In Kalamaki gibt es eine kleine Auswahl an Orten, in denen Sie essen gehen können. Diese befinden sich in der Nähe vom Yachthafen, und sind meist Tavernen oder Bars, die die ganze Palette vom griechischen Salat bis zum Hummer servieren. Für ein Athen- Dinner, können Sie zu den Restaurants in der Stadt fahren (die Plaka Region ist die beliebteste). Eine Faustregel besagt, dass Sie nur an den Plätzen essen gehen sollten, die häufig von Einheimischen besucht werden. So können Sie die Touristenfallen vermeiden, die ein beliebtes Reiseziel, wie Athen, plagen.

Abgesehen von den Bars und Restaurants in der Marina Alimos (DiaNoche, Kitchen Bar und Skipper Club zwischen Pier 1 und 2), in denen Sie einen ruhigen Drink und internationale Küche zu sich nehmen können, gibt es in Kalamaki nach Einbruch der Dunkelheit nicht wirklich etwas, wo Sie bleiben können. Sich nachts in die engen Straßen zu begeben, ist nicht gerade die beste Idee, so dass Sie und Ihre Mannschaft ein Taxi nehmen sollten, um in nach Athen zu gelangen, wo es Clubs über Clubs, Restaurants, Bars, Pubs und andere vergnügliche Plätze gibt.

Events & Actions
Yachtcharter Kalamaki ist auch das Wochenenddomizil der Einheimischen, die zu hunderten oder sogar tausenden zu den Promenaden und Stränden strömen, um der unerträglichen Hitze der Grossstadt Athen zu entkommen. Besser sie legen baldmöglichst nach Ankunft und Eincheck mit Ihrer Yacht ab und segeln nach Poros, Aegina oder in auf einen Nachttörn bis in die Kykladen.
 

Ahoi! Zweiwöchige Segelroute ab Athen

Tag 1: Athen nach Sounion

Setzt die Segel in Athen und steuert Richtung Sounion, wo der antike Poseidon-Tempel auf euch wartet. Genießt ein erfrischendes Bad in kristallklarem Wasser, bevor ihr die Nacht unter dem sternenklaren Himmel verbringt.

Tag 2: Sounion nach Kea

Es geht weiter zur Insel Kea. Ankert im Hafen von Vourkari, schlendert durch das charmante Dorf und vergesst nicht, die lokalen Spezialitäten in einer Taverna am Meer zu probieren. Am Nachmittag legt ihr einen Zwischenstopp in der malerischen Bucht von Otzias ein, um schwimmen zu gehen und zu entspannen.

Tag 3: Kea nach Kythnos

Heute segelt ihr nach Kythnos, einer beschaulichen Insel mit traumhaften Stränden. Ankert im Hafen von Loutra und besucht unbedingt die Thermalquellen für ein belebendes Bad. Auf dem Weg legt ihr einen Stopp am Strand von Kolona ein, um zu schwimmen und einen Sandburg-Wettbewerb zu veranstalten!

Tag 4: Kythnos nach Syros

Setzt Kurs auf die kosmopolitische Insel Syros. Legt einen Zwischenstopp in der Bucht von Finikas ein, um gemütlich zu schwimmen, und fahrt dann zur Ermoupoli Marina. Erkundet die neoklassizistische Stadt und gönnt euch ein köstliches Abendessen in einem der örtlichen Restaurants.

Tag 5: Syros nach Mykonos

Bereitet euch auf den Glanz und Glamour von Mykonos vor! Bevor ihr das pulsierende Nachtleben der Insel erlebt, ankert an der abgelegenen Ftelia Beach, um zu schwimmen und ein Nickerchen zu halten. Macht im Mykonos Marina fest und lasst euch von der Party-Stimmung der Insel mitreißen!

Tag 6: Mykonos nach Paros

Segelt nach Paros und entdeckt seine malerischen Dörfer. Ankert am Strand von Kolymbithres, um zwischen den einzigartigen Felsformationen zu schwimmen. Am Abend legt ihr im Hafen von Naoussa an und flaniert entlang der charmanten Uferpromenade.

Tag 7: Paros nach Ios

Verabschiedet euch von Paros und segelt nach Ios. Besucht den berühmten Manganari Beach, um in seinem türkisfarbenen Wasser zu schwimmen. Legt im Hafen von Ios an und erkundet die traditionelle Kykladenarchitektur und das lebhafte Nachtleben der Insel.

Tag 8: Ios nach Santorini

Willkommen auf der ikonischen Insel Santorini! Ankert im faszinierenden Vulkan-Krater bei Nea Kameni und genießt ein erfrischendes Bad in den heißen Quellen. Am Abend legt ihr im Hafen von Vlychada an und bestaunt die beeindruckenden Klippen und die atemberaubenden Sonnenuntergänge der Insel.

Tag 9: Santorini nach Folegandros

Verabschiedet euch von Santorini und segelt zur unberührten Insel Folegandros. Ankert in der traumhaften Bucht von Agkali und geht schwimmen, bevor ihr im Hafen von Karavostasi anlegt. Spaziert durch das malerische Dorf Chora und genießt die atemberaubende Aussicht auf die Ägäis.

Tag 10: Folegandros nach Milos

Weiter geht es zur bezaubernden Insel Milos. Ankert in der Bucht von Kleftiko und schwimmt in den geheimnisvollen Höhlen. Legt am Abend im Hafen von Adamas an und lasst euch von der Inselgeschichte und den faszinierenden Felsformationen verzaubern.

Tag 11: Milos nach Sifnos

Segelt nach Sifnos und werft den Anker am wunderschönen Strand von Platis Gialos für ein erfrischendes Bad. Abends legt ihr im Hafen von Kamares an und erkundet die malerischen Dörfer und traditionellen Töpferwerkstätten der Insel.

Tag 12: Sifnos nach Serifos

Verlasst Sifnos und steuert die ruhige Insel Serifos an. Legt einen Stopp am atemberaubenden Strand von Psili Ammos ein und genießt das kristallklare Wasser. Legt im Hafen von Livadi an und wandert zum Hügeldorf Chora, um einen Panoramablick auf die Ägäis zu genießen.

Tag 13: Serifos nach Kythnos

Segelt zurück nach Kythnos und entdeckt die wunderschönen Sandstrände von Apokrousi und Episkopi. Am Abend legt ihr im Hafen von Merichas an und gönnt euch ein köstliches Abendessen in einer lokalen Taverne.

Tag 14: Kythnos nach Athen

Es ist Zeit, nach Athen zurückzukehren. Legt einen kurzen Stopp in der ruhigen Bucht von Vouliagmeni ein, um ein letztes Mal im Meer zu schwimmen und die Sonne zu genießen. Am Abend legt ihr in der Alimos Marina in Athen an und feiert das Ende eines unvergesslichen Segelabenteuers!

 

Zusammenfassung der Ziele und Entfernungen

Sounion
VonNachEntfernung (Seemeilen)
AthenSounion25
Kea30
KeaKythnos25
KythnosSyros40
SyrosMykonos25
MykonosParos25
ParosIos35
IosSantorini22
SantoriniFolegandros40
FolegandrosMilos45
MilosSifnos20
SifnosSerifos20
SerifosKythnos25
KythnosAthen55



 

 

Welche Sehenswürdigkeiten sollte ich in Kalamaki nicht verpassen?

Kalamaki ist reich an historischen Stätten, darunter die Akropolis, das Parthenon und das Archäologische Museum von Athen. Die Marina selbst ist ein lebhafter Ort mit einer Vielzahl von Restaurants und Geschäften.

Welche nahe gelegenen Inseln kann ich von Kalamaki aus besuchen?

Von Kalamaki aus können Sie leicht die Saronischen Inseln wie Aegina, Poros und Hydra erreichen. Jede Insel hat ihren eigenen Charme und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten.

Was kann ich auf den Inseln machen?

Die Inseln bieten eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter Wandern, Schwimmen, Tauchen und Besichtigungen. Sie können auch die lokalen Märkte besuchen und die traditionelle Küche probieren.

Was sind die besten Zeiten, um Kalamaki zu besuchen?

Die beste Zeit für einen Besuch in Kalamaki ist zwischen Mai und Oktober, wenn das Wetter warm und die Segelbedingungen ideal sind.

Was sind die gastronomischen Spezialitäten in Kalamaki?

Kalamaki ist bekannt für seine Meeresfrüchte, insbesondere Tintenfisch und Garnelen. Andere lokale Spezialitäten sind Moussaka, Souvlaki und natürlich griechischer Salat.

Gibt es spezielle Segelveranstaltungen in Kalamaki?

Kalamaki ist Gastgeber für eine Reihe von Segelveranstaltungen und Regatten während des Jahres, darunter die jährliche Athen Regatta.

Welche Dienstleistungen bietet die Marina in Kalamaki?

Die Marina in Kalamaki bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen, darunter Liegeplätze, Kraftstoff, Wasser und Strom, Wäscherei, Duschen und Toiletten, Sicherheit und Wi-Fi.

Was sollte ich bei der Planung meiner Segelroute berücksichtigen?

Bei der Planung Ihrer Segelroute sollten Sie die Distanzen zwischen den Inseln, die Wetterbedingungen und die Verfügbarkeit von Ankerplätzen und Marinas berücksichtigen. Es ist auch wichtig, genügend Zeit für Sightseeing und Entspannung einzuplanen.

Karte für Kalamaki (Athen)

Now click to jump on same coordinates point on Google Maps
One click to set START position / Next click to set next route point / Double-click to set END point
Click on map to get the weather from the point(lon/lat)
Sie suchen nach Top Deals?

Nach Klicken auf den unten stehenden Button können Sie einfach Ihre Frage und Kontaktdaten eingeben. Wir melden uns umgehend zurück. Sie bekommen das beste Charterangebot direkt von uns.

Fragen Sie unsere Experten
Fragen Sie unseren Experten
Fragen Sie unseren Yachtcharter-Experten WeiterVielen Dank für die Anfrage. Unser Charter-Experte wird Sie innerhalb der nächsten Stunden (während der Geschäftszeiten) kontaktieren.